Bookmark and Share

Neue Set-Top-Box bei Alice TV

Sagem

Set-Top-Box Alice TV © HanseNet Telekommunikations GmbH

Der Telekommunikationsanbieter Alice ergänzt sein IPTV- Angebot jetzt um eine neue Set-Top-Box mit Aufnahmefunktion. Die Hardware des Herstellers Sagem ist nicht nur ein optisches Highlight im Wohnzimmer, sondern bietet mit ihrer 160 Gigabyte großen Festplatte auch Speicherplatz für bis zu 80 Stunden TV-Programm in digitaler Qualität. Somit können Alice Kunden nicht nur aufnehmen, sondern auch Time Shifting nutzen, das heißt laufende Sendungen nach Belieben anhalten und zurückspulen.

Alice folgt mit dem stetigen Ausbau des Fernseh- und Video-Angebotes den Wünschen seiner Kunden: Einer repräsentativen Umfrage der GfK zufolge ist die Möglichkeit zum zeitversetzten Fernsehen der Hauptgrund für das Interesse der Befragten an IPTV- Produkten. Eine vom Branchenverband BITKOM in Auftrag gegebene Studie ergab, dass sich fast jeder zweite Bundesbürger (40 Prozent) vorstellen kann, zukünftig nur noch über die DSL-Leitung fernzusehen.

Quelle: Presse Hansenet

Keine Kommentare