Bookmark and Share

HD Inhalte bei T-Home Entertain auch ohne VDSL

HDTV Logo

HDTV Logo

Waren Entertain-Kunden ohne VDSL (25 oder 50) bis vor kurzem der Zugang zu Inhalten in HD-Qualität verwehrt, können seit Anfang November auch mit einem DSL16 (Standard bei allen Entertain-Paketen) HD-Inhalte aus dem TV-Archiv und der T-Home eigenen Onlinevideothek (Videoload) genutzt werden. Der Telekom-Konzern will damit die Anzahl der HD-nutzenden Kunden steigern. Helfen soll dabei der stetige Ausbau der verfügbaren Inhalte. Nach Unternehmensangaben stehen bereits mehr als 500 HD-Titel zum Abruf bereit.
Eine Einschränkung bleibt jedoch vorläufig für alle Kunden mit DSL16-Anschluss: Die HD-Fernsehsender (bisher AnixeHD und MTVNHD) als auch die Bundesligaspiele in HD (LIGA Total! in HD) bleiben den Kunden mit VDSL (kostenpflichtige Zusatzoption) vorbehalten.

Keine Kommentare